Vereinsgeschichte

Die Vereinsgeschichte des TB Neckarhausen

It is a long established fact that a reader will be distracted by the readable content of a page when looking at its layout. The point of using Lorem Ipsum is that it has a more-or-less normal. It is a long established fact that a reader will be distracted by the readable content of a page when looking at its layout. The point of using Lorem Ipsum is that it has a more-or-less normal distribution of letters, as opposed to using.

1898
1898
Vereinsgründung

Von 8 turnbegeisterten Männern (Name, Name, Name, Name, Name, Name, Name, Name) wird 1898 der Turnerbund Neckarhausen e.V. gegründet und die Grundsteine für den Sport in Neckarhausen gelegt.

1900
1904 - 1946
Die Grundsteine werden gelegt

Mit der Entstehung der ersten Vereinsfahnen wird 1926 der erste Teil des Sportgeländes realisiert: Der Sportplatzbau an der Neckarbrücke. Nur 2 Jahre später gründet man die erste Fußballmannschaft des TBN und erweitert das Sportgelände um den Bau der Turnhalle.

1948
50 Jahre TB Neckarhausen

Das Jahr 1948 war für den TBN ein ganz besonderes Jahr. Denn wir wurden 50 Jahre. Und dies wurde gefeiert, das versteht sich von selbst. In den Folgejahren fand 1949 das erste Gauturnfest in Neckarhausen statt. Und 1966 wurde Leichtathletik als eine weitere Abteilung ins Leben gerufen. 

1967-1969
Bau des Vereinsheimes

Mit dem Bau des Vereinsheimes meisterte man einen weiteren wichtigen Meilenstein. Ganze 3 Jahre arbeiteten unzählige freiwillige Helfer an einem gemeinsamen Treffpunkt für geselliges Zusammensein.