Eine unglückliche Niederlage und ein verdientes Unentschieden

Eine unglückliche Niederlage der Herren I und ein hervorragendes 1:1 gegen den Mit-Meisterschaftsanwärter TSV Wolfschlugen

Herren I

TSV Weilheim II gegen TB Neckarhausen 4:3

Eine unglückliche Niederlage musste der TBN in Weilheim hinnehmen. Der aus dem Kader der ersten Mannschaft entliehene Lorenzo Carrino war der Unterschiedsspieler auf Weilheimer Seite, der die Neckarhäuser Hintermannschaft mehr als ihr lieb war beschäftigte und zwei Tore für seine Farben markierte. Ein interessantes Kreisliga A-Spiel entwickelte sich zur Mittagszeit, bei dem den beiden „Kellerkindern“ nicht anzumerken war, dass sie sich am Ende der Tabelle befinden. Weilheim verbuchte den besseren Start für sich, denn bereits in der 6. Spielminute brachte Marcel Andrade den TSV in Front als er aus dem Gewühl heraus zum 1:0 traf. In der 8. Minute wurde Jannik Heim knapp im TSV-Strafraum gefoult und Mamadou Kamara verwandelte den fälligen Foulelfmeter zum 1:1 Ausgleich. Den Gastgebern gelang es in der Folgezeit immer wieder über den linken Flügel Angriffe vorzutragen. Dies zahlte sich in der 19. Minute aus, als Lorenzo Carrino zum 2:1 einschoss. Die anschließende Verwirrung in der TBN-Abwehr nutzte Johannes Schultheiss aus und schoss seine Mannschaft mit 3:1 in Front. Der TBN fing sich und war ebenbürtig und brachte Weilheims Tor öfters in Gefahr. Weilheims Torhüter Lorenz Hirsch verhinderte für seine Mannschaft den Einschlag in seinem Tor als er den Schuss von Yousief Salih zur Ecke lenkte. Neckarhausen gab nicht auf und Mamadou Kamaras Schuss lenkte Torhüter Hirsch in der 48. Minute  übers Tor. Den Eckball von Jens Braun versenkte Mamadou Kamara mit dem Kopf zum 3:2 Anschlusstreffer. Die weiteren Bemühungen der Gäste waren in der 58. Minute von Erfolg gekrönt. Jannik Heim konnte sich am rechten Flügel durchsetzen. Seine scharfe Hereingabe verwandelte Weilheims Chris Müller mit seinem Eigentor zum 3:3 Ausgleich. Auf beiden Seiten gab es in der Folge Chancen auf Torerfolge. In der 70. Minute ging Weilheim in Führung. Als der Schiedsrichter ein Foulspiel an Jens Braun nicht ahndete, wurde Lorenzo Carrino auf die Reise geschickt und dieser ließ Leander Geibel im TBN-Tor keine Chance. Auf beiden Seiten waren weitere Möglichkeiten vorhanden, ehe der glückliche Weilheimer Sieg feststand.

Herren II

TSV Wolfschlugen gegen TB Neckarhausen II 1:1

Die Zweite schlug sich gegen den Mit-Meisterschaftsanwärter TSV Wolfschlugen hervorragend  Artur Faltin war der überragende Turm in der Abwehr, der zusammen mit Raoul Strobel, Louay Salem und Sebastian Starke bzw. Robin Lukac den gegnerischen Stürmern fast immer den Zahn zog. Mit seiner Bierruhe war Ilias Tsivelekidis im Tor ein ruhender Pol. Fabian Müller stopfte im Mittelfeld die Löcher, Antonio Temmpera ordnete das Spiel und der Sturm setzte immer wieder Nadelstiche mit drei guten Chancen. In der 33. Spielminute setzte sich Kousay Salem im Strafraum durch und schoss aus der Drehung zum 0:1 Führungstreffer ein. Dieser hatte bis zur 53. Minute Bestand, bis Daniel Schäfer den Wolfschlugener 1:1 Ausgleichstreffer markierte.

Autor: Gerhard Brodbeck

Vorschau

Dienstag, 09.11.2021 19:30 Uhr

TB Neckarhausen II gegen TSV Neckartailfingen II

Bereits am Dienstag kommt es zum Nachbarschaftsderby gegen die Zweite des TSV Neckartailfingen, die tabellenmäßig vor dem TBN steht. Auch hier gilt, sich dem Gegner zu stellen und zu zeigen, dass die Mannschaft in der Klasse angekommen ist.


Sonntag, 14.11.2021, 14:30 Uhr

TB Neckarhausen I gegen TSV Grafenberg

Nach der unglücklichen Niederlage gegen die Zweite des TSV Weilheim hat der TBN am Sonntag den Tabellenelften TSV Grafenberg zu Gast. Dieser hat 12 Pkte auf seinem Konto bei einem Torverhältnis von 15:21. Auch wenn der TBN auf dem letzten Tabellenplatz steht, sollte er auf dem Spiel gegen Weilheim aufbauen und die Flinte nicht ins Korn werfen. So weit weg ist der sonntägliche Gast noch nicht. Mit einem Sieg könnte zumindest der Abstand verringert werden.

P.S. Alle News zum Spielbetrieb findest du auf den Sozialen Netzwerken. Also gerne folgen auf Instagramund Facebook.

Verwandte Beiträge

Neues Trainergespann für den TB Neckarhausen Herren I
Fußball männlich

Neues Trainergespann für den TB Neckarhausen Herren I

Da kommt Freude auf. Die Fußball Herren I Mannschaft läuft am kommenden Spiel mit neuem Trainergespann auf! Der TB Neckarhausen...
Weiterlesen
Am Ende steht es 2:4 gegen den TBN
Fußball männlich

Am Ende steht es 2:4 gegen den TBN

Die Herren II des TBN verlieren gegen den TSV Harthausen II. 2:4 hieß es am Ende leider aus Sicht des...
Weiterlesen
Ein verdienter 4:2 Sieg für die Fußballer Herren I
Fußball männlich

Ein verdienter 4:2 Sieg für die Fußballer Herren I

Herren I TB Neckarhausen gegen TSV Grafenberg 4:2 Dem TBN gelang am Sonntag ein Sieg, der gut tut und etwas...
Weiterlesen
Eine unglückliche Niederlage und ein verdientes Unentschieden
Fußball männlich

Eine unglückliche Niederlage und ein verdientes Unentschieden

Herren I TSV Weilheim II gegen TB Neckarhausen 4:3 Eine unglückliche Niederlage musste der TBN in Weilheim hinnehmen. Der aus...
Weiterlesen
Wir sagen „Danke“ für die geniale gemeinsame Zeit mit Martin Geister!
Fußball männlich

Wir sagen „Danke“ für die geniale gemeinsame Zeit mit Martin Geister!

Ausgerechnet an Halloween, dem Fest des Grauens, ist der TB Neckarhausen ans Tabellenende der Kreisliga A 2 abgerutscht. Unmittelbar nach dem...
Weiterlesen
Verdientes unentschieden gegen TSuGV Großbettlingen I und ein noch mehr verdienter Sieg gegen TSuGV Großbettlingen II
Fußball männlich

Verdientes unentschieden gegen TSuGV Großbettlingen I und ein noch mehr verdienter Sieg gegen TSuGV Großbettlingen II

TSuGV Großbettlingen gegen TB Neckarhausen I: 2:2 Allen Widrigkeiten zum Trotz: Der TB Neckarhausen hat aus Großbettlingen verdient einen Punkt...
Weiterlesen
Herren I verliert gegen die TG Kircheim mit 1:2
Fußball männlich

Herren I verliert gegen die TG Kircheim mit 1:2

TB Neckarhausen gegen TG Kirchheim 1:2 Eine enttäuschende Niederlage musste der TBN im Kellerderby gegen die TG Kirchheim hinnehmen, weil...
Weiterlesen
Ein Trainer-Duo bleibt, ein neues kommt dazu beim Aktiven Fußball des TBN
Fußball männlich

Ein Trainer-Duo bleibt, ein neues kommt dazu beim Aktiven Fußball des TBN

Der TB Neckarhausen hat mit den beiden Trainern Martin Geister und Oliver Zugac, sowie mit Betreuer Jürgen Fuchs um ein...
Weiterlesen
Abteilungsversammlung Fußball
Fußball männlich Verein

Abteilungsversammlung Fußball

Die Tagesordnung: Begrüßung Bericht des Abteilungsleiters a) Rückblick/Ausblick b) Aktueller Stand Trainings- und Spielbetrieb und Corona Bericht des Jugendleiters a)...
Weiterlesen
Werterhaltung unserer Sportanlagen und Gutes tun für die Umwelt
Fußball männlich Verein

Werterhaltung unserer Sportanlagen und Gutes tun für die Umwelt

Energetische und lichttechnische Sanierung der Flutlichtanlage im Stadion Die herkömmlichen Quicksilberdampflampen des Stadion-Flutlichtes waren Energiefresser und außerdem kaum noch nachzukaufen....
Weiterlesen
{"slide_show":3,"slide_scroll":1,"dots":"true","arrows":"true","autoplay":"true","autoplay_interval":2000,"speed":300,"loop":"true","design":"design-2"}
Eine unglückliche Niederlage und ein verdientes Unentschieden
Markiert in: