Mountainbike



Die »Faszination Mountainbike« nahm bereits Ende der 70er Jahre ihren Anfang. Das Mountainbiking hat sich seitdem mit seiner Technik zu einer in unserer Gesellschaft etablierten Breitensportart entwickelt. Gerade in unserer von Sicherheit und infrastrukturellen Einrichtungen geprägten Umgebung ermöglicht der Mountainbike-Sport noch faszinierende Erlebnisse: Biken ist in!


Im Jahr 2004 wurde von der damaligen Ski-Abteilung des TB- Neckarhausen die Mountainbikegruppe gegründet. Die Disziplinen Cross-Country und Marathon werden seither von unseren Übungsleitern in mehreren Gruppen trainiert.



Unser Ziel ist, Freude an der Bewegung im Zusammenhang mit dem Bike zu vermitteln. Mit dem Mountainbiketraining wollen wir Interessierte an das Mountainbikefahren heranführen bzw. das vorhandene Leistungsvermögen weiter verbessern. Dabei steht neben dem beherrschen des Bike auch das bewältigen von Hindernissen, natürlicher Geländeprofile und verschiedener Wegbeschaffenheiten im Fokus. Mit praktischen Hinweisen und Übungen soll die Leistungsfähigkeit verbessert werden. Das Niveau des Trainings richtet sich an das Alter und Leistungsvermögen unserer Sportler.


Die wöchentliche Trainingseinheit ist eine Mischung aus den Komponenten Ausdauer und Bewegungstechnik. In den Gruppen der Schüler bzw. Jugend steht die Ausbildung im Vordergrund. In der Gruppe der Aktiven ist es vorwiegend die Komponente Ausdauer die wir bei unseren kleinen und größeren Touren trainieren. Gelegentlich orientieren wir uns in unseren Übungsstunden auch an die geflügelten Worte „der Weg ist das Ziel"



Einsteiger und Neuzugänge brauchen keine Vorkenntnisse. Sie werden in bestehende Gruppen integriert und angemessen an das Niveau der anderen Teilnehmer herangeführt. Voraussetzung an Ausrüstung sind ein funktionstüchtiges Mountainbike und Helm, auch Handschuhe sind vorteilhaft.


Übungsleiter:
Walter Schmidt, Telefon 07022 59249

Abteilungsleiterin:

Ute Pflamminger, Telefon 07127 958477


Besucherzaehler

 

www.dkk-online.eu