Bambini (Jahrgang 2011 u. jünger)




Trainer / Betreuer:
Jörg Bauknecht: 07022/503677
Biljana Gazdic 07022/54383


Trainingszeiten
Sommer: Freitags 17:00 - 18:30 Uhr
Winter: steht noch nicht fest

Neue Kinder sind herzlich willkommen!


###########################################################

Berichte Saison 2015/2016


Erster und zweiter Spieltag der Fußball Bambini.

Am Samstag den 9.4. und 23.4.2016 fand der erste und zweite Spieltag unserer jüngsten Kicker statt. Wir starteten unsere Freiluftsaison in Aichtal Neuenhaus, in dem wir mit zwei Mannschaften , die in verschiedenen Gruppen spielten, antreten konnten. Wir hatten insgesammt 11 Spiele zu absolvieren und es zeigte sich mal wieder, dass ein solcher Spieltag das beste Training ist. Die Jungs zeigten vom ersten bis zum letzten Spiel was sie drauf hatten und so wurde es für alle ein sehr erfolgreiches und schönes Erlebnis.

Ähnlich ging es am zweiten Spieltag in Reudern los. Mit ein paar Veränderungen und krankheitsbedingten Ausfällen in der Teams, konnten wir alle Spiele bestreiten.  Wie gewohnt liefen die mini Kicker zur Höchstform auf und kämpften verbissen um jeden Ball. Selbst der Schlusspfiff blieb mitunter ungehört. Mein Kompliment an die Jungs, die nach den 10 Spielen an diesem Morgen am liebsten noch weiter gemacht hätten und an die Eltern für die gute Unterstützung.



Bambini Hallenturniere 2016

Dieses Jahr gab es für die Bambini Mannschaften keine Winter-Hallenrunde des WFV. Aus diesem Grund kamen die Einladungen zu den Hallenturnieren unserer Nachbarvereine gerade recht. Wir entschieden uns für zwei Turniere, die in der näheren Umgebung statt fanden.
Das erste war am 16.1.2016 in der Neckarsporthalle in Nürtingen. Es wurde vom SPV 05 Nürtingen ausgetragen. Das zweite Turnier richtete der TSV Raidwangen an gleicher Stelle aus.
Bei beiden Turnieren wurden je fünf Spiele pro Mannschaft bestritten. Durch den Bambini Modus, bei dem drei Spieler pro Team auf dem Feld sind, wurden kurzweilige und intensive Partien gezeigt. Mit großem Engagement gingen die Minifußballer ans Werk. So konnten viele Tore bejubelt werden. Aber egal ob gewonnen oder verloren, die Spiele liefen stets fair und vor allem verletzungsfrei ab. Nach dem Schlusspfiff konnten sich die Kinder an der aufgebauten Spielstraße vergnügen, oder sich an der Essenstation stärken.
Mein Dank an die Veranstalter für die gute Organisation, den Eltern für die Unterstützung und den Kindern für die tollen Spiele.


4. Spieltag der Bambini

Am Wochenende fand der 4.Spieltag der Bambini in Aichtal Neuenhaus statt. Der Fussballgott meinte es wieder einmal gut mit uns, und wir konnten bei bestem Fussballwetter die Spiele bestreiten. An diesem Tag sind wir mit sechs Spielern angereist, die zwei Mannschaften bildeten. Durch den Bambini Modus, bei dem drei gegen drei gespielt wird, konnten die fünf Partieen pro Gruppe, immer mit der gleichen Aufstellung absolviert werden. Es erstaunt mich an solchen Tagen immer wieder, wie unermüdlich die Jungs versuchten, das Runde im Eckigen unterzubringen. Auch wenn manche Begegnungen nicht so liefen wie geplant, oder vermeindlich leichte Gegner sich als ‘harte Nuss‘ entpuppten, wurde sehr fair und konzentriert gespielt, dafür noch ein dickes Lob. Nach einem angenehmen Fußballmorgen, zu dem auch der TSV Neuenhaus durch gute Organisation und beste Bewirtung beitrug, konnten wir zufrieden mit der gezeigten Leistung, die Rückfahrt antreten. Dies war der letzte Spieltag der Herbstrunde, die nächsten Turniere werden in der Halle statt finden.



Bambini 2.Spieltag

Am dritten Spieltag der Bambini waren wir beim SF Dettingen zu Gast. Auf dem Sportgelände der Sportfreunde war einiges los, da auch höhere Jugenden an diesem Morgen ihre Spiele hatten und sich mit den vier Bambinigruppen den Kunstrasenplatz teilten. Personell geschwächt konnten wir leider nur mit einer Mannschaft antreten, dafür wurden die Partieen von den Jungs hoch motiviert und mit viel Spass und Freude absolviert. Auch wenn sich manche Spiele zum Großteil in der Neckarhäuser Hälfte abspielten, war die Abwehrleistung sehr gut und es konnte trotzdem immer wieder das gegnerische Tor in Gefahr gebracht weden. Am Ende des Spieltages konnten wir zufrieden auf aufregende und teils turbulente Auseinandersetzungen gegen die Minifussballer aus Owen, Lenningen, Neckartailfingen, Großbettlingen und die Hausherren aus Dettingen zurückblicken. Mein großes Lob an das Team und Dank an die Eltern, die an diesem herbstlichen Tag unter der Teck dabei waren.



Bambini 1.Spieltag

Am letzten Samstag fand der erste Bambini-Spieltag der Herbstrunde in Eschenbach statt.
Nach der nicht gerade kurzen Anreise, kamen wir am dortigen Sportgelände, am Fuße der Schwäbischen Alb, an. Bei bestem Fussballwetter wurden die Spiele auf einem Kunstrasenplatz ausgetragen.
Hoch motiviert und erfolgreich wurden die Spiele im Modus 3 gegen 3 absolviert. Die Gegner hießen an diesem Tag TG Reichenbach, FC Eislingen, TB Gingen, FTSV Bad Dietzenbach/Gosbach und Holzheim.
Nach dem letzten Spiel und diverser Stärkungen während des Turniers, konnte um ca. 12:30Uhr die Heimreise angetreten werden. Meinen Dank auch noch an die Eltern, die den Weg auf sich genommen haben. 





 

www.dkk-online.eu